Archiv für August 2018

Aufruf Weisestraßenfest 2018

Ein neues Jahr, ein neues Weisestraßenfest. Unabhängig, unkommerziell und aus dem Kiez, für den Kiez.

Auch 2018 hat sich an der Gesamtsituation nicht viel geändert, im Gegenteil. Die Mieten explodieren weiter, Ferienwohnungen an jeder Ecke, Neubau gibt es nur für Reiche und statt unkommerziellen, sozialen Räumen und bedarfsgerechtem Einzelhandel für die Nachbarschaft bestimmen immer mehr Co-Working-Spaces und die x-te Variation vermeintlich innovativer Gastronomie das Straßenbild. Auch Rot-Rot-Grün hat nicht die befreite Gesellschaft und die Stadt für Alle vom Himmel fallen lassen. Können sie auch gar nicht, denn zu mehr als ein paar wachsweichen Verbesserungen und punktuellen Hilfen für einzelne Häuser oder Gewerbe reicht’s innerhalb der Sachzwänge der kapitalistischen Stadt dann leider auch nicht.

Was also tun? Selbstorganisiert und gemeinsam für die Stadt von Unten kämpfen! Das meint kämpfen gegen alle Schikanen des Alltags: ob stressige Vermieter*innen, das Jobcenter, ausbeuterische Chef*innen, Kontrolleur*innen in der BVG, private Sicherheitsdienste und all die anderen großen und kleinen Widerlichkeiten in eurem Alltag! Und natürlich das Weisestraßenfest besuchen. Dort trefft ihr eure Nachbar*innen abseits von Instagram-Posts und Facebook-Likes. Da stellen eine Vielzahl von Initiativen aus dem Bereich Stadtpolitik, Sozial- und Wohnungsberatung, Geflüchtetenarbeit, Anti-Repression usw. ihre Arbeit vor und informieren darüber, was gerade so in der Stadt passiert. Natürlich gibt’s ohne Mampf keinen Kampf, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Daneben gibt es ein Kinderprogramm, Live-Siebdruck und vieles mehr.

Und last but not least darf auf einem schniecken Straßenfest die musikalische Begleitung nicht fehlen: Knattertones (Ska/ Punk/ Ragga), Lena Stöhrfaktor & das Rattenkabinett (HipHop/ Crossover), The Incredible Herrengedeck (Chanson Punk), Müllsch (Neukölln) und Bastardo Four (Punk’n’Roll) werden uns beglücken. Und wer dann noch nicht genug hat, kann ab 22 Uhr in eurer rustikalen Kollektivkneipe Syndikat das Tanzbein schwingen.

Samstag, 08.09.18 von 14-22 Uhr zwischen Herrfurth- und Selchower Straße. Kommt zahlreich!

Info-Veranstaltung am 19. August 2018

Am Sonntag, den 19. August 2018 findet im Stadtteil- & Infoladen LUNTE in der Weisestr. 53 um 20 Uhr eine
Mobilisierungs- und Informationsveranstaltung zum Weisestraßenfest statt.