Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Kiezspaziergang zum Weisestraßenfest

Gegen Mietsteigerung und Verdrängung!

Gemeinsam mit unseren Freund_innen und Nachbar_innen wollen wir auf die Situation im Kiez aufmerksam machen, der mehr und mehr aufgepimpt wird und zur Geldanhäufung von wenigen genutzt wird. Der Stress für die Friedel54 ist dabei nur eines von vielen Beispielen.
Doch nicht mit uns!
Wir wehren uns weiter gegen die Verdrängung aus unserem Viertel und bewerben gleichzeitig die selbstorganisierte Kiezversammlung am 06.09. , denn gemeinsam macht sowas auch an einem Sa Nachmittag im Reuterkiez Spaß! :-)

Die Demo wird uns direkt zum Weisestraßenfest führen.

5. September, 13 Uhr
Treffpunkt : Friedelstrasse 54

entnommen dem Blog der Friedel 54: 05.09.15, 13 Uhr -> Kiezspaziergang zum Weisestraßenfest

Nun auch bei Twitter

Das Weisestrassenfest hat für 2015 nun auch einen Account bei Twitter, wo es aktuelle Infos gibt:
Weisefest . Als Hashtag bei Twitter dient: #weisestrassenfest .

Flyer Strassenfest 2015

Der Flyer für 2015 ist fertig und kann im Stadtteilladen „Lunte“ Weisestr.53 abgeholt werden. Das Line-up 2015 ist in der rechten Spalte zu sehen.

Weisestrassenfest 2015

Wer wird 2015 spielen?

Die Vorbereitungen gehen voran und es gibt schon die ersten bestätigten Künstler*innen für das Weisestraßenfest 2015 :

GLOBAL NEW GENERATION (Kindertheater)

TAPETE (Rap)

SMELLY FAMILY (Punk Rock)

Lena Stöhrfaktor + Band (Hip Hop)

Wonderska (Ska)

Nachtrag vom 19. Juni 2015:
vor wenigen Tagen gab es weitere Zusagen:

YOK (pocketpunk)
Rotten Joystix (indy punk)

Strassenfest in Planung für 2015

Eine Vorbereitungsgruppe hat sich einige Male getroffen und entschieden, für Samstag, den 5. September 2015 ein neues Strassenfest in der Weisestrasse zu planen. Das nächste Vorbereitungstreffen ist am Mittwoch, den 25.3.2015 um 19 Uhr in der „Langen Nacht“ , Weisestr. 8

Vorbereitungstreff Weisestrassenfest

Bilder vom Fest 2014

Das Wetter blieb uns , wie auch bei den bisherigen Strassenfesten in der Weisestrasse, gewogen und ca. 1000 Menschen kamen im Laufe des Tages zusammen, vor allem am Abend. Wir bedanken uns bei allen Besucher_innen für den schönen Tag.

Einige Bilder von gestern:

Strassenfest Weisestrasse 2014

Strassenfest Weisestrasse 2014

Strassenfest Weisestrasse 2014

Strassenfest Weisestrasse 2014

Strassenfest Weisestrasse 2014

Strassenfest Weisestrasse 2014

Strassenfest Weisestrasse 2014

Leerstand und Wohnraumvernichtung in der Weisestraße 47

Leerstand bleibt- Politik kann nix tun!
Der jahrelange Leerstand in dem Haus Weisestr. 47 geht weiter und das Neuköllner Bezirksamt sieht sich nicht in der Lage, was zu tun. Der Eigentümer Conle lässt das Haus seit etlichen Jahren leer stehen, nur zwei Wohnungen im Hinterhaus sind noch bewohnt. Dagegen wird seit Jahren protestiert mit Flyeraktionen, Kundgebungen Scheinbesetzungen usw. Am 28. April 2012 gab es eine Hausbesetzung , die von der Polizei brutal beendet wurde. So darf das Haus weiter leer stehen, bis der Eigentümer das Haus am profitabelsten verwerten kann.

Mittlerweile ist am 1. Mai die Zweckentfremdungsverbot-Verordnung in Berlin in Kraft getreten, die Leerstand von Wohnungen sanktioniert. Dies nahm ein Anwohner zum Anlass für eine Einwohneranfrage im Juli 2014 in der Bezirksverordnetenversammlung in Neukölln.

(mehr…)

Ordnungsamt gegen Transparent

Das schöne Transparent war dem Ordnungsamt ein Dorn im Auge und sie erzwangen gegen 13 Uhr den Abbau.

Abhang Transparent Weisestrasse

Willkommen!

Die Absperrungen stehen, die Bühne auch und der Aufbau ist im Gange. Ein grosses Transparent spannt sich über die Strasse in Richtung Herrfurthstrasse.

Willkommen zum Srassenfest Weisestrasse

Das geplante Programm

Der derzeit vorgesehene Ablauf des Festes. Zwischen den Auftritten gibt es Umbaupausen, in denen Redebeiträge geplant sind.

14:30 Yansn

15:00 Flying Gouillotines

16:00 Lesung Uli Hannemann im Syndikat.

16:45 Lari + die Pausenmusik

17:30 Bauchtanz mit Inara

17:45 Screw the Carpet

18:40 Bauchtanz mit Inara

19:00 Bastardo Four

20:00 Hausvabot

21:00 – 22:00 44 Leningrad